Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN

In dem zum "Master of Science" (M.Sc.) führenden viersemestrigen Master-Studiengang Bauingenieurwesen (Civil Engineering) werden Module in den drei Profillinien "Konstruktiver Ingenieurbau", "Bau- und Projektmanagement" sowie "Umwelt und Infrastruktur" angeboten. Aufbauend auf den Inhalten des Bachelorstudiengangs, stehen im Masterstudiengang diejenigen Kompetenzen im Vordergrund, die die Absolvent*innen dazu befähigen, komplexe Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Ingenieurpraxis sowie aus der Forschung zu bearbeiten.

Innerhalb der Profillinien sind insgesamt 5 Pflichtmodule zu belegen, die das fachliche Profil definieren. In den insgesamt 10 zu belegenden Wahlpflicht- und Wahlmodulen aus einem thematisch vielseitig angelegten Angebot können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden. Einzelheiten zum Modulangebot und zu den Wahlmöglichkeiten können den nachfolgenden Informationen entnommen werden.

Im Rahmen der Projekte im zweiten und dritten Semester können sowohl Fragestellungen aus der Forschung als auch aus der Ingenieurpraxis behandelt werden. Die jeweils individuelle Aufgabenstellung wird gemeinsam mit der betreuenden Person ausgearbeitet.



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken