Leitung und IT-Assetmanagement

Geleitet wird die DVZ von Heinz Schlattmann. Er ist nicht nur für die fachliche, organisatorische und personelle Führung verantwortlich, sondern vertritt uns auch nach außen. Die Planung und Organisation verschiedener Projekte zur Verbesserung der IT-Versorgung an unserer Hochschule gehört ebenfalls zu seinen Aufgaben.

Unterstützt wird er von Petra Reimann, zuständig für das Asset Management. Eine der Kernaufgaben des Asset Managements ist neben der Beschaffung von Soft- und Hardware-Systemen das Lizenzmanagement der an der Hochschule eingesetzten Software Lizenzen.

Entwicklung und technische Administration der Anwendungen

Die Arbeitsgruppe unterstützt Studierende, Mitarbeitende und Lehrende unserer Hochschule bei der Umsetzung von nachhaltigen IT-Lösungen für nutzer- und einrichtungsübergreifende Geschäftsprozesse.

Arbeitsplatzsysteme, Pools, Medienservice, IT-Support für Studierende

Unter anderem stellt die Arbeitsgruppe die zentralen PC-Pools für Studierende, Mitarbeitende und Lehrende bereit.

RZ-Infrastruktur, Server- und Basisdienste, Storage-Dienste

Die Arbeitsgruppe betreibt die Rechenzentrums-Infrastruktur, über die die zentralen IT-Dienste für Studierende, Mitarbeitende und Lehrende an unserer Hochschule bereitgestellt werden.

Netzwerk-Infrastruktur, Netzwerkdienste

Die Arbeitsgruppe betreibt für die Studierenden, Mitarbeitenden und Lehrenden die Kommunikationsinfrastruktur der FH Münster.


Seite drucken