Entwicklung von Blockchain Anwendung

Die Veranstaltung Blockchain in der Praxis baut auf dem Modul Grundlagen Blockchain & Ethereum auf und vertieft u.a. die Themen Erstellung von Smart Contracts und wie mit logischen Konstrukten auf der Blockchain mittels einem Web-Interface kommuniziert werden kann. Die einsemestrige Wahlveranstaltung mit einem Umfang von vier Semesterwochenstunden wird in den Masterstudiengängen des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik angeboten.

Folgende Themen werden behandelt:

  1. Stand der Technik Planung
  2. Entwicklung und Implementierung von Ethereum Blockchain Anwendungen
  3. Web-Browser und Blockchain Interface
  4. Praxisbeispiele
  5. Ausblick

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung Grundlagen Ethereum Blockchain

Prüfungsform:

  • Projektarbeit

Besonderheiten:

  • Vorlesung über Zoom, max. 20 Teilnehmer

Das Modul wird wieder im Sommersemester 2022 angeboten. Die Verlesungstermine werden gemeinsam mit dem Dozenten im ILIAS-Forum der Veranstaltung abgestimmt. Bitte treten Sie dem ILIAS-Kurs über den unten stehenden Link bei.



Zugang ILIAS-Kurs

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken