Silke Cappell, Lehrkraft für besondere Aufgaben an unserem Fachbereich, gehört zu den Akteuren des ersten inklusiven Kulturfestivals in Münster. (Fotos: Anne Holtkötter)

Der "Open-Hörsaal-Slam" mit kurzen Beiträgen zum Thema Kultur und Inklusion findet am Dienstag (10. Oktober) von 17:30 bis 19:30 Uhr statt.

Joscha Krause organisiert und moderiert die Veranstaltung.
Ein weiteres Angebot am selben Tag von 14:30 bis 17:00 Uhr ist das "Speed-Dating im Schuhladen - Keramik mal ganz anders".
Besucher sind eingeladen, eine Bearbeitungstechnik für das Material Ton auszuprobieren

Alle Informationen und das gesamte Programm stehen unter www.kultur-festival-anders-begegnen.de.

Seite drucken