ChatGPT - Große Sprachmodelle im unternehmerischen Einsatz | Online-Fachseminar

8. November 2023

Zum Thema

ChatGPT von OpenAI ist zur Zeit in aller Munde. Viele sehen in dem Sprachmodell ein Werkzeug, das die Arbeitswelt schon heute revolutionieren kann. Auch weitere Unternehmen wie etwa Google forcieren ihre Entwicklung von Conversational AI.
Unser Fachseminar widmet sich der Fragestellung, inwiefern Sprachmodelle wie ChatGPT schon heute im Unternehmen eingesetzt werden können. Dazu schauen wir uns die Funktionsweise der Conversational AI an und arbeiten heraus, für welche Art von Aufgabenstellungen und Fragen sich die KI einsetzen lässt. Wir präsentieren Strategien, wie Sprachmodelle effektiv genutzt werden können, d.h. wie Fragen formuliert werden müssen, damit man eine nützliche Antwort erhält. Dies wird in praktischen Übungen direkt mit ChatGPT umgesetzt und trainiert.
Darüberhinaus werden zukünftige Entwicklungen der Technologie thematisiert und wie diese sich in naher Zukunft in Arbeitsabläufe integrieren und auf eigene Anwendungen anpassen lassen.

 

Veranstaltungsinhalte

Im Rahmen des interaktiven Fachseminars werden folgende Bereiche thematisiert:

  • Funktionsweise von großen Sprachmodellen wie ChatGPT
  • Verwendung von ChatGPT und verwandten Tools für konkrete Aufgabenstellungen im Unternehmen
  • Effektives Prompting: Wie stelle ich ChatGPT gute Fragen?
  • Aktuelle und zukünftige Entwicklungen:
        - Integration von Sprachmodellen in Suchmaschinen und andere Arbeitswerkzeuge
        - Anpassung von Sprachmodellen an unternehmensspezifische Anforderungen
Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen

Mitarbeiter*innen:

  • aus den allen Bereichen in operativen Funktionen
  • die an Fragen der Digitalisierung des Unternehmens mitwirken
  • die einen Überblick über die Möglichkeiten von Sprachmodellen/ Conversational AI erhalten sollen

 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Durchdachtes didaktisches Konzept – keine Monologe, sondern interaktive praxisnahe Vermittlung auf Augenhöhe
  • Individuelles Eingehen auf Teilnehmer*innen wegen begrenzter Teilnehmerzahl von 15 Personen
  • Übungen mit direktem Bezug zum eigenen Unternehmen
  • Möglichkeit, erkannte Potentiale anschließend mit dem IPD und Dozent*innen der FH Münster umzusetzen

 

Dozenten

Prof. Dr. Michael Bücker lehrt als Professor für Data Science, Mathematik und Wirtschaftsinformatik an der FH Münster.

 

Zusatzinfos

Die Veranstaltung wird online via Zoom stattfinden. Einen Hinweis zum Datenschutz bei den von uns eingesetzten Videokonferenzsystemen finden Sie hier: https://www.fh-muenster.de/hochschule/downloads/Videokonferenz-Datenschutz.pdf

Die Weiterbildung kann über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Dieser muss vorab beantragt und bei uns eingereicht werden. Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

 

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation
Veranstaltungsart:Weiterbildung
Unterrichtsstunden:4
TeilnehmerInnenzahl:15
Teilnahmeentgelt:290,00 € (Unsere Weiterbildungsangebote sind nach §132 Abs. 1 i MwStSystRL von der Mehrwertsteuer befreit. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung wird Ihnen nach dem Seminar zugestellt. )
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Vanessa Wimmer
DozentIn
  • Prof. Dr. rer. nat. Michael Bücker
Termin(e), Uhrzeiten

Online-Termin
8. November 202315:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungen im Jahr 2023:

Juni 2024

27. Juni 2024Zusatztermin: Rechtskonformer Einsatz von Sprach-KI wie ChatGPT - Was müssen Unternehmen wissen? | Online-Fachseminar | Frühling/Sommer 2024

Es sind noch Plätze frei.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken