Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN

Ein Geschmack, der schon Babys lächeln lässt

Neuer Podcast „Klausurrelevant!“ der FH Münster zur Ernährungswissenschaft startet mit umami


Münster (13. Mai 2020). „Klausurrelevant!“ heißt die neue Podcast-Reihe zwar, doch richtet sie sich auch an die interessierte Öffentlichkeit. Prof. Dr. Guido Ritter von der FH Münster hat sie mit dem Oecotrophologie-Studenten Wieland Buschmann ins Leben gerufen. „Immer wenn ich in einer Vorlesung das Stichwort klausurrelevant gesagt habe, waren die Studierenden sofort wieder aufmerksam“, erzählt Ritter und lacht. Diese Aufmerksamkeit wünschen sich der Hochschullehrer und der Student vom Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management auch für den Podcast. In jeder Folge erörtern sie ein Thema aus wissenschaftlicher Sicht, bringen persönliche Erfahrungen ein und ermuntern das Publikum, selbst Leckereien zu entdecken und zu genießen. Ihre Schwerpunkte sind Esskultur, Nachhaltigkeit, Foodtrends und gesunde Ernährung.

Die erste Folge startet mit dem Grundgeschmack umami. „Das ist ein besonderer Geschmack: Er regt unser Belohnungssystem an. Schon die Muttermilch wird durch ihn geprägt“, erläutert Ritter, zu dessen Schwerpunkten in Lehre und Forschung auch die Sensorik gehört. Umami werde häufig als würzig, fleischig und als lecker beschrieben.

Die Podcast-Reihe „Klausurrelevant!“ ist unter www.fh-muenster.de/klausurrelevant und auf den gängigen Podcast-Plattformen abrufbar. Die erste Folge „Umami – ein Geschmack, der euch schon als Babys lächeln lässt“ ist dort nun zu hören. In Abständen von zwei Wochen erscheinen die nächsten Folgen. Die Themen für Folge 2 und 3 stehen schon fest: „Innereien – frei von der Leber weg“ und „Honig – der Griff in den Honigtopf“.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken