ENGLISH

Online-Dialogveranstaltung "Ran an die Bratlinge! Praxis und Politik gestalten die Ernährungswende"

21. November 2023

Zum Thema

Miteinander statt übereinander reden: Am 21. November 2023 ermöglichen wir einen
konstruktiven Dialog zwischen Politiker*innen der verschiedenen demokratischen Parteien
sowie Vertreter*innen der Gemeinschaftsverpflegung die sich auf den Weg gemacht haben,
eine nachhaltigere Verpflegung in Deutschland zu realisieren.

Die Idee hinter der Veranstaltung:
-Bekannt ist, dass unser Ernährungsverhalten hohe Relevanz für eine nachhaltige
Entwicklung hat.
-Benötigt werden Veränderungen in der Gemeinschaftsverpflegung, die eine große
Hebelwirkung haben.
-Die Praxis ist willig, sieht aber Hürden.
-Die Politik kann unterstützen, braucht aber auch Praxisinitiative.

Veranstaltungsinhalte

 

Programm

 

14:00 Uhr - Einleitung und Begrüßung

  • Begrüßung durch Prof. Petra Teitscheid und Verena Exner (ggf.).
  • Einführende Worte zum Anlass und Ziel der Veranstaltung.

14:15 Uhr - Vorstellung der Teilnehmer

  • Vorstellung der politischen Diskussionspartner.

14:30 Uhr - Übersicht und Einführung in die Themenkategorien

  • Einführung in die Themenkategorien.

14:30 Uhr bis 16:00 Uhr - Diskussion zu verschiedenen Themenkategorien

  • Themenkategorie 1: Gesetze
  • Themenkategorie 2: Geld
  • Themenkategorie 4: Personal
  • Themenkategorie 4: Weitere relevante Branchenthemen

16:00 Uhr - Zusammenfassung und Abschluss

  • Zusammenfassung der diskutierten Themen und Abschlussstatements

 

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:iSuN - Institut für Nachhaltige Ernährung / Projekt: Gerechte und nachhaltige Außer-Haus-Angebote gestalten (GeNAH)
Veranstaltungsart:Dialogveranstaltung
TeilnehmerInnenzahl:150
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Sebastian Bothe-Dröge M.A.
Veranstaltungsort
  • Fachhochschulzentrum (FHZ)
    Corrensstraße 25
    48149 Münster
  • Raum: Online
Termin(e), Uhrzeiten
21. November 202314:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungen im Jahr 2023:

Juni 2024

17. Juni 2024GeNAH LWL AG

Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken