Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Lehr- und Lernformen

Anwendung eines Unternehmensplanspiels, z.B.  "General Management/TOPSIM" oder "BO-Cash". Die Studierenden erarbeiten in Gruppen ihre Unternehmensstrategie und konkurrieren im Planspiel als einzelne Unternehmen.

Lernergebnisse/ Kompetenzen

Die Studierenden haben aufgrund der Simulation  im Wettbewerb zu anderen Gruppen das Basiswissen der Betriebswirtschaftslehre vertieft und sie verstehen die vernetzten Konsequenzen der verschiedenen betriebswirtschaftlichen Instrumente. Sie haben betriebswirtschaftliche Zusammenhänge ganzheitlich erlebt und können die Auswirkungen auf Finanzdaten und qualitative Unternehmensziele (z.B. Kundenzufriedenheit) bewerten. Die Studierenden können, "Zahlenmaterial" in praxisbezogene Erkenntnisse und Entscheidungen umsetzen.

Inhalte

Business Simulationen bilden als Unternehmensplanspiele eine Brücke zwischen betriebswirtschaftlicher Theorie und betrieblicher Praxis. Das Planspiel stellt eine realistische, modellhafte Abbildung eines Industrieunternehmens dar. Es ist eine interaktive Lehr- und Lernmethode, wo unter anderem betriebswirtschaftliche Tools, wie z.B. Business Model Canvas (BMC) eingesetzt werden.

Dieses Modul kann als ein integratives Modul bezeichnet werden, da es verschiedene Elemente bestehender Module aufgreift, z.B. der allgemeinen BWL (marketingpolitische Instrumente, Produktionsverfahren, Personalmanagement, Festlegung von Zielen) und des Rechnungswesens (Erfolgs- und Kostenrechnung und Produktkalkulation). Wichtig sind gesamtunternehmerische Entscheidungen, die im Team getroffen werden müssen.

Teilnahmevorraussetzung

Kenntnisse der Grundlagenfächer (Modul 1.1 "Allgemeine Bwl", Modul 3.1 "Internationale VWL", Modul 1.3 "Mathematik", Modul 2.1 "Rechnungswesen", Modul 5.1 "Controlling", Modul 2.3 Managementkompetenz)

Prüfungsform

mündliche Prüfung

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung: Studienleistung (praktische Übung)

Mindestens 40 ECTS aus den Modulen der ersten 4 Semester

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken