.

Anmeldung und Belegzeiten zum WS 24/25

Aktuelle Seminarübersichten und Supervisionsgruppen SS 24

Praktikumsvertrag

Für die Anmeldung zum BP II benötigen Sie einen ausgefüllten und unterschriebenen Praktikumsvertrag. Diesen füllen sie 2-fach aus: Einer verbleibt bei den Studierenden und einer in der Praxisstelle.


BP II-Vertragsvordrucke finden Sie im Flur neben dem RePP oder können diese hier downloaden:

Supervision

In der Supervision geht es um Ihre persönlichen Anteile im beruflichen Handeln. Die Inanspruchnahme von Supervision ist freiwillig (PO 2014). Trotzdem wird eine Teilnahme empfohlen. Nähere Informationen finden Sie in diesem Schreiben:

PO 2014: Infos & Downloads zum Begleiteten Praktikum II (BP II)

Grüner Zettel auf rotem Spind
Foto: Meike Schabacker

Die Informationen enthalten wichtige Hinweise zu den Rahmenbedingungen, dem Umfang und der fachlichen Ausgestaltung des Begleiteten Praktikums II (PO 2014). Bitte lesen Sie diese aufmerksam!


Überregional - Infos zur (Prüfungs-)Anmeldung zum Begleiteten Praktikum

Ausland - Infos und Downloads zum Begleiteten Praktikum II


Studien- und Berufsberatung

  • Welche Tätigkeiten stehen mir nach meinem Studium offen?
  • Welche Arbeitsbereiche passen zu meinen Vorstellungen?
  • Wie kann ich den Einstieg ins Berufsleben gut vorbereiten?
  • Welche finanziellen Förderungsmöglichkeiten sind für mich relevant?
  • Bin ich in diesem Studiengang richtig?


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartnerin im Team Akademische Berufe der Arbeitsagentur Münster: Dipl.-Päd. Barbara Reher


Exemplarische Zeitstruktur des Praktikums

Das Begleitete Praktikum II hat einen Workload von 780 Stunden. Davon :

  • 640 Std.  Praktikum (netto d.h. ohne Urlaub, Feier- bzw. Krankheitstage)
    inkl. wahlweise 20 Std. Supervision
  • 100 Std. Begleitseminar
  • 40 Std. Erstellen des Abschlussberichtes

Die Dartstellung zeigt Ihnen, wie sich das Praktikum für das Sommersemester oder das Wintersemester jeweils über 6 Monate verteilt. Alternativ kann das BP II auch über zwei Semester gestreckt werden.

Zum Vergrößern anklicken

Staatliche Anerkennung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken