Update Suchterkrankungen - Grundlagen, Gesprächsführung, Fallarbeit (ONLINE)

14. März 2024 - 15. März 2024

Zum Thema

Sucht ist ein gesamtgesellschaftliches Thema, mit dem Fachkräfte in allen Bereichen der Sozialen Arbeit konfrontiert sind. Konsum von Substanzen kann ebenso wie verhaltensbezogene Suchterkrankungen Ausdruck von Probierverhalten, Identitätsfindung, Selbstheilungsversuch oder einer tiefgehenden körperlichen und psychischen Abhängigkeit sein. Die hohe Belastung von Fachkräften, sowohl in der Betreuung, Beratung und Hilfeplanung als auch in Kinderschutzfällen, soll ausreichend Raum haben und zu mehr Handlungssicherheit führen.

In dieser Weiterbildung wird Wissen zu Alkohol, Drogen sowie Online- und Mediensucht vermittelt und die Kompetenz „am Klienten“ gestärkt. Ein Umgang mit Betroffenen abseits von Fragen nach Willensschwäche und Schuld verbessert die Erreichbarkeit der Adressaten/-innen. Eine Haltung, die gekennzeichnet ist von Wertschätzung und gesunder Abgrenzung, ist neben der Vermittlung von Wissensbeständen das Ziel dieser Weiterbildung.

Veranstaltungsinhalte

• Grundlagenwissen zu substanzgebundenen und substanzungebundenen Störungen
• Die Funktion des Suchtmittels erkennen
• Beratungskompetenz stärken
• Handlungssicherheit in der Arbeit mit Klienten/-innen verbessern

Zielgruppe

Fachkräfte aus gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern

Zusatzinfos

Die Weiterbildung findet über Zoom statt. Die Teilnahme ist auch möglich, ohne das Programm herunterzuladen. Der Account läuft über die FH Münster.

Für eine störungsfreie Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie ein Endgerät (PC oder Laptop) mit Kamera. Wir raten von der Nutzung eines Tablets ab, da die Darstellung der Präsentationen nicht optimal ist. Zudem empfehlen wir Ihnen – sollten Sie ein dienstliches Laptop etc. nutzen – im Vorfeld zu prüfen, ob die App zugelassen wird.

Empfehlenswert, aber nicht Voraussetzung ist die Nutzung eines Headsets mit Mikrofon.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstaltungsart:Online-Seminar
Unterrichtsstunden:16
TeilnehmerInnenzahl:20
Teilnahmeentgelt:275,00 €
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

ReferentIn
  • Nicole de Vries, Dipl.-Soz.Päd., FH Münster, Referat Weiterbildung
Veranstaltungsort
  • ONLINE
    Zoom
    48149 Münster
  • Raum: per Zoom
Termin(e), Uhrzeiten
14. März 202409:00 - 16:00 Uhr
15. März 202409:00 - 16:00 Uhr

Sortierung

Veranstaltungen im Jahr 2024:

April 2024

15. April 2024Schutzpläne bei eingeschätzter Kindeswohlgefährdung
16/16
16/16

Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich.
18. April 2024 -
19. April 2024
Trauma: Erkennen, Einschätzen, Handeln
20/20
20/20

Es sind nur noch Plätze auf der Warteliste frei.
22. April 2024Online-Infoveranstaltung zum Hochschulzertifikatskurs Systemisches (Sozial-) Management
23. April 2024 -
30. April 2024
Tue Gutes und rede darüber - Öffentlichkeitsarbeit in der Sozialen Arbeit (ONLINE)
7/20
7/20

Es sind noch Plätze frei.
26. April 2024„Damit es in der Schule klappt“ - Schulbegleitung bei Kindern mit FASD
8/20
8/20

Es sind noch Plätze frei.
29. April 2024 -
30. April 2024
Mediation und Beratung hocheskalierender Elternsysteme – Vom Verlassen der eisigen Höhen
18/18
18/18

Es sind nur noch Plätze auf der Warteliste frei.
29. April 2024Online-Infoveranstaltung zum Hochschulzertifikatskurs New Work: Transformation und Neue Führung in Organisationen Sozialer Arbeit
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken