Geschlechtliche Identität im Fokus - Begleitung und Unterstützung von trans*identen Kindern und Jugendlichen in der Sozialen Arbeit

18. März 2024 - 19. März 2024

Zum Thema

Trans*idente Kinder und Jugendliche stehen vor vielen Herausforderungen. Sie müssen vor dem Hintergrund klischeehafter Geschlechterrollen und -vorstellungen ihre eigene Identität entwickeln und kennenlernen, sind zugleich jedoch erheblichen Diskriminierungen im Alltag ausgesetzt.

Als Heranwachsende sind sie in vielerlei Hinsicht von ihrem Umfeld, das Einfluss auf ihre persönliche Entwicklung nimmt, abhängig. Ein Verständnis für die Möglichkeiten und besonderen Herausforderungen von trans*identen Jugendlichen sowie ein unterstützendes Umfeld sind für die Kinder und Jugendlichen (über)lebensnotwendig und tragen dazu bei, dass sie sich gesund entwickeln und ein positives Selbstwert- sowie Selbstgefühl ausbilden können.

Hier setzt die Weiterbildung an und vermittelt Wissen und Fähigkeiten in den nachfolgenden Arbeitsschwerpunkten.

Veranstaltungsinhalte

  • Einführung in die Themen Geschlecht(sidentität) und Transidentität bei Jugendlichen
  • Auswirkungen von Transidentität auf das Leben der Betroffenen
  • Haltung und Einstellung gegenüber Transidentität
  • Handlungskompetenzen im Umgang mit trans*identen Jugendlichen
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen und Strategien für die Praxis
Zielgruppe

Fachkräfte aus gesundheits- und sozialberuflichen Arbeitsfeldern

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Referat Weiterbildung, FB Sozialwesen, FH Münster
Veranstaltungsart:Seminar
Unterrichtsstunden:20
TeilnehmerInnenzahl:20
Teilnahmeentgelt:275,00 €
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

ReferentIn
  • Prof. Dr. Birgit Möller-Kallista, FH Münster, Fachbereich Sozialwesen, Lehr- und Forschungsgebiet Klinische Psychologie
Veranstaltungsort
  • Deilmann Haus III
    Johann-Krane-Weg 25
    48149 Münster
  • Raum: Raum wird mit der Einladung bekannt gegeben
Termin(e), Uhrzeiten
18. März 202410:00 - 17:00 Uhr
19. März 202409:00 - 16:00 Uhr

Sortierung

Veranstaltungen im Jahr 2024:

März 2024

4. März 2024 -
5. März 2024
ABGESAGT: Berater*innenpersönlichkeit - Authentisches und professionelles Handeln in der Beratung

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
5. März 2024Fachtag Musikgeragogik - Vielfalt der Musikgeragogik
5. März 2024 -
24. Sep. 2024
Neu im ASD - Kurs 77 (Köln) - Warteliste
7. März 2024 -
8. März 2024
"Raus aus den Schulden" - Existenzsicherung und professionelle Beratung einer finanzschwachen Klientel
12/20
12/20

Es sind noch Plätze frei.
7. März 2024Online-Infoveranstaltung zum Hochschulzertifikatskurs Sozialpsychiatrische Fachkraft in der Arbeit mit Familien
11. März 2024 -
12. März 2024
Ressourcenorientierte Biografiearbeit: Mit der Anerkennung von Lebensleistung Lebens-Potenziale aufdecken und nutzen
9/20
9/20

Es sind noch Plätze frei.
11. März 2024 -
18. März 2024
Social Media in der Sozialen Arbeit (ONLINE)

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
14. März 2024 -
15. März 2024
Update Suchterkrankungen - Grundlagen, Gesprächsführung, Fallarbeit (ONLINE)
12/20
12/20

Es sind noch Plätze frei.
14. März 2024 -
15. März 2024
Kinder psychisch kranker Eltern: Wenn Eltern in „verrückten“ Welten leben. Sozialmedizin und Jugendhilfe: eine interdisziplinäre Perspektive
20/20
20/20

Es sind nur noch Plätze auf der Warteliste frei.
15. März 2024 -
16. März 2024
Lösungsorientierte Gesprächsführung – Grundkurs
10/20
10/20

Es sind noch Plätze frei.
18. März 2024 -
19. März 2024
New Work in der Sozialen Arbeit – Den Wandel von Arbeit gestalten (ONLINE)
6/20
6/20

Es sind noch Plätze frei.
18. März 2024 -
20. Nov. 2024
Hochschulzertifikatskurs FASD-Fachkraft
20/20
20/20

Für diese Veranstaltung ist eine Bewerbung erforderlich.
18. März 2024 -
19. März 2024
Geschlechtliche Identität im Fokus - Begleitung und Unterstützung von trans*identen Kindern und Jugendlichen in der Sozialen Arbeit
4/20
4/20

Es sind noch Plätze frei.
21. März 2024Online-Infoveranstaltung zum Hochschulzertifikatskurs Digitalisierungsberater*in
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken