Praktikum innerhalb von Europa

Logo ERASMUS+
Das Stipendienprogramm ERASMUS+ fördert Praktika in allen Mitgliedsstaaten der EU, Mazedonien, Island, Liechtenstein, Norwegen und der Türkei. Das Praktikum muss mindestens zwei und darf maximal zwölf Monate dauern.

Praktikum außerhalb von Europa

Das Stipendienprogramm PROMOS fördert selbst organisierte Praktika von mind. sechs Wochen außerhalb der an ERASMUS+ teilnehmenden Länder bzw. innerhalb der an ERASMUS+ teilnehmenden Länder, sofern hierüber keine Förderung möglich ist.

RISE Weltweit (Research Internships in Science and Engineering)

Im Rahmen des Stipendienprogramms RISE Weltweit (Research Internships in Science and Engineering) vermittelt der DAAD Forschungspraktika für Bachelor-Studierende deutscher Universitäten und Fachhochschulen. Die Forschungspraktika in den Fachbereichen Biologie, Chemie, Physik, Geo- und Ingenieurwissenschaften, Medizin, Informatik sowie in angrenzenden Disziplinen werden von Forschergruppen weltweit in der programmeigenen Datenbank angeboten. Bewerbungen sind nur auf die dort aufgelisteten Projekte möglich.


Seite drucken