Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

22. April 2021 | Bis 2025 sollen Lebensmittelabfälle um 30 Prozent reduziert werden, bis 2030 sollen es 50 Prozent sein. Das ist eine Zielvereinbarung, die im "Dialogforum zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen in der Außer-Haus-Verpflegung" erreicht wurde. Am 22. April hat die Abschlussveranstaltung des Dialogforums stattgefunden. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hatte das Forum innerhalb der Nationalen Strategie zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung initiiert.

Beteiligte waren unter anderem das Institut für Nachhaltige Ernährung (iSuN) der FH Münster,  das Institut für Nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft (INL), United Against Waste und WWF Deutschland.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken