Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Oktober 2019

 

21. Oktober 2019 | An der FH Münster, Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management, ist eine Professur für Angewandte Chemie und Lebensmittelchemie zu vergeben.


18. Oktober 2019 | Ein Team vom Institut für Nachhaltige Ernährung (iSuN) der FH Münster hat eine Befragung gestartet. Sie richtet sich an alle Gastronomiebetriebe in Deutschland. "Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein Imbiss, ein Restaurant oder eine Betriebskantine ist", sagt Dr. Christina Strotmann vom iSuN.


14. Oktober 2019 | Es seien viele gute Vorschläge entstanden, so Prof. Dr. Jorge Peña Diaz. Der Architekt und Umweltingenieur von der Technischen Universität in Havanna hat letzte Woche an der FH Münster ein englischsprachiges Wahlpflichtmodul zur nachhaltigen Stadtentwicklung geleitet.


Imkern

8. Oktober 2019 | Das Wintersemester hat begonnen. Rund um die FH gibt es einige Initiativen, in denen Sie als Studierende sich engagieren können.


Gut betreut ins Studium

7. Oktober 2019 | Schön, dass Sie sich für ein Studium bei uns entschieden haben. Damit Sie gut betreut ins Wintersemester 2019/20 starten können, bieten wir Ihnen Orientierungsveranstaltungen an.


7. Oktober 2019 | Sie interessieren sich für das Studium am Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management der FH Münster: Dann sind Sie herzlich eingeladen, unsere Schnuppervorlesungen zu besuchen.


PD Dr. Heribert Keweloh

2. Oktober 2019 | Resistente Keime gefährden unsere Gesundheit. Die Weltgesundheitsorganisation zählt sie zu den zehn größten Risiken für die globale Gesundheit. Gleichzeitig ziehen sich immer mehr Pharmakonzerne aus Forschung und Entwicklung neuer Antibiotika zurück. Warum diese Entwicklung ganz besonders Senioren trifft, erklärt der Mikrobiologe PD Dr. Heribert Keweloh von der FH Münster im Interview.


2. Oktober 2019 | Die Wintersemester-Ausgabe des FH-Magazins fhocus ist erschienen. In den Beiträgen erfahren Sie, wie die verschiedenen Fachdisziplinen der FH Münster ihre Kompetenzen in Lehre und Forschung zusammenführen.


September 2019


27. September 2019 | Lebensmittelabfälle müssen verringert werden, da sind sich alle einig. Vielen Betrieben fehle es nicht an Willen, sondern an Zeit und Wissen, um dieses Ziel zu erreichen, sagt Dr.-Ing. Christina Strotmann. In ihrer Doktorarbeit hat sie Unterstützungskonzepte für zwei Zielgruppen zur Reduktion von Lebensmittelabfällen in der Ernährungswirtschaft entwickelt. Die Arbeit hat sie nun erfolgreich abgeschlossen.


24. September 2019 | Autoren der ZDF-Sendung Frontal 21 greifen in einem Beitrag die Verschwendung von Lebensmitteln auf und richten ihren Blick dabei auf das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Sie befragen Politiker und Wissenschaftler zum Umgang mit dem MHD. Auch Prof. Dr. Petra Teitscheid vom Institut für Nachhaltige Ernährung (iSuN) der FH Münster kommt zu Wort. 


20. September 2019 | Ann-Kathrin Buff, Mariella Vihl und Delano Graf sind aus dem norwegischen Trondheim zurück. Dort haben die Masterstudierenden des Immobilien- und Facility Managements an der Summer School 2019 des europäischen Netzwerks für Facility Management (EuroFM) teilgenommen.


18. September 2019 | Studierende der FH Münster können sich vom 23. September bis 18. Oktober 2019 um ein Deutschlandstipendium bewerben.


12. September 2019 | Sie studieren an der FH Münster und suchen einen Job neben dem Studium oder einen Praktikumsplatz?


3. September 2019 | Wir möchten mit Ihnen, unseren Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Oecotrophologie · Facility Management, am 15. November 2019 feiern.


August 2019

 

20. August 2019 | Hobbygärtner ernten im Sommer jede Menge Obst und Gemüse. Was tun - einkochen, einfrieren, einmachen, trocknen oder fermentieren? Je nach Verfahren gehen mehr oder weniger Vitamine verloren. Ein Beitrag im Deutschlandfunk befasst sich mit dieser Frage.


Petra Seyfferth

19. August 2019 | Die Vereinten Nationen haben den 19. August zum Welttag der humanitären Hilfe ausgerufen, um internationales humanitäres Engagement zu würdigen. Die FH Münster verfügt mit dem Kompetenzzentrum Humanitäre Hilfe über eine wissenschaftliche Einrichtung, die sich in Lehre und Forschung mit diesem Feld befasst.


Juli 2019

 
Silke Friedrich von der FH Münster

17. Juli 2019 | Zwei Wissenschaftlerinnen des Instituts für Nachhaltige Ernährung waren in zwei WDR-Beiträgen als Expertinnen zum Thema Vermeidung von Lebensmittelabfällen zu hören und zu sehen.


8. Juli 2019 | Der Campusgarten "GrüneBeete" wächst und gedeiht. Gerade ist ein neuer Pavillon dazugekommen. Das Gartenteam hat ihn mit Gästen bei seinem Sommerfest offiziell eröffnet.


4. Juli 2019 | Das Periodensystem wird dieses Jahr 150 Jahre alt, und deshalb stellen Professoren der FH Münster einige der Elemente in einer Serie vor. In Ausgabe fünf geht es um Mangan, das Element mit der Ordnungszahl 25. Prof. Dr. Thomas Jüstel, Fachbereich Chemieingenieurwesen, und Prof. Dr. Guido Ritter, Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management, erklären, was ihre Fachdisziplinen damit zu tun haben.


3. Juli 2019 | Der Deutsche Verband für Facility Management (GEFMA) hat seine Förderpreise 2019 für hervorragende Abschlussarbeiten auf seinem Fachgebiet vergeben. Unter den Preisträgern ist Doreen Bollmeier von der FH Münster.


1. Juli 2019 | Die Wahlergebnisse aus dem Sommersemester liegen nun vor. Die  Studierenden der FH Münster haben ihre Vertreter in den Fachbereichsräten, im Senat und in der Gleichstellungskommission sowie eine Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte gewählt.


1. Juli 2019 | "Seenotrettung ist kein Verbrechen." Mit diesen Worten kommentierte Petra Seyfferth die Festnahme der Kapitänin des Rettungsschiffes "Sea-Watch 3". In ihrem Grußwort der Stadt Münster zur 35. Praxisübung Humanitäre Hilfe hob die münstersche Ratsfrau und Mitarbeiterin der FH Münster die früher bundesweit beispielhafte Flüchtlingspolitik in Münster hervor.


Juni 2019

 

21. Juni 2019 | Gerade haben die Vereinten Nationen ihre Prognosen für die Zahl der Weltbevölkerung veröffentlicht. Demnach könnten bis zum Jahr 2050 etwa 9,7 Milliarden auf der Erde leben. All diese Menschen zu ernähren, ohne dabei Umwelt, Mensch und Tier über die Grenzen hinaus zu belasten, wird eine der großen Herausforderungen der Zukunft sein.


19. Juni 2019 | Zwei Absolventinnen im Masterstudiengang Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft der FH Münster sind an der Hochschule Osnabrück mit dem Klaus-Bahlsen-Preis 2019 ausgezeichnet worden.


Hedwig Schindler demonstrierte im Labor für Lebensmittelmikrobiologie, wie sich die Zahl von Keimen bestimmen lässt.

19. Juni 2019 | Ein Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Edith-Stein-Kollegs in Warendorf, einem Fachseminar für Altenpflege, hat mit der Lehrerin Doris Gliet die FH Münster besucht.


Liina Talgre

14. Juni 2019 | "Wir können nicht über Lebensmittel sprechen, ohne auf die Landwirtschaft zu blicken", sagte Prof. Dr. Carola Strassner in einem Seminar, das sich an Studierende im Master Nachhaltige Dienstleistungs- und Ernährungswirtschaft richtet. Als Gäste hatte sie Liina Talgre und Eve Veromann eingeladen.


Prof. Guido Ritter

7. Juni 2019 | Wie lassen sich Lebensmittelabfälle vermeiden? Über diese Frage konnten Anrufer in der Radiosendung Redezeit bei NDR Info am 6. Juni mit Prof. Dr. Guido Ritter von der FH Münster sprechen.


6. Juni 2019 | Die gesundheitlichen Gefahren, die von verunreinigten und verdorbenen Lebensmitteln ausgehen, sind nicht zu unterschätzen. Um darauf aufmerksam zu machen, haben die Vereinten Nationen (UN) den 7. Juni zum Welttag der Lebensmittelsicherheit ausgerufen. 2019 wird er erstmals begangen.


3. Juni 2019 | Philipp Fischer hat sich mit dem Sülzmobil einen Traum erfüllt. In einem umgebauten Bäckereiverkaufsfahrzeug bietet der Oecotrophologie-Student vegetarisches Essen an. In einem Video erzählt er, warum und wie er das macht.


Mai 2019

 

24. Mai 2019 | Die FH Münster hat in einer Feierstunde auf dem Leonardo-Campus ihre Hochschulpreise 2019 vergeben. Die Preisträgerinnen aus unserem Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management sind die Bachelorabsolventin Christina Brachthäuser und die Masterabsolventin Katharina Gewecke.


23. Mai 2019 | Jetzt so kurz vor der Wahl werde einem so richtig bewusst, welche Möglichkeiten uns das vereinte Europa und seine Austauschprogramme bieten, sagt Ute Krützmann von der FH Münster mit Blick auf die schwedische Dozentin Dr. Ingela Marklinder.


20. Mai 2019 | Fanny Hezel, Absolventin des Master- und Bachelorstudiengangs Facility Management, ist jetzt Corporate Real Estate Manager bei der Henkel AG in Düsseldorf. Wie es dazu kam, erzählt die 28-Jährige im Interview.


15. Mai 2019 | Fragt man Carola Strassner nach ihrer Verbindung zu der thailändischen Wissenschaftlerin Karunee Kwanbunjan, die gerade in Münster zu Gast ist, sagt sie mit einem Augenzwinkern: "Wir haben denselben Vater."


9. Mai 2019 | Wie würden Sie sich entscheiden, wenn Sie vor dieser Auswahl in Ihrem Supermarkt stehen: für den Bioapfel aus Neuseeland oder doch lieber für den konventionell angebauten aus der Region, der einige Zeit gelagert wurde?


2. Mai 2019 | Alle Lebensmittel, die in Deutschland bis zum 2. Mai hergestellt wurden, waren für die Tonne, rechnet die Naturschutzorganisation WWF vor.


April 2019

 

26. April 2019 | Wir suchen einen Werkstudenten (w/m/d) für IT-Angelegenheiten am Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management.


24. April 2019 | Um die Masern-Impfpflicht ist eine Debatte entbrannt. Vorbeugen, schützen, impfen - unter dieser Devise steht die Europäische Impfwoche vom 24. bis 30. April. Mit Prof. Dr. Joachim Gardemann haben wir über die Bedeutung des Impfens gesprochen.


Prof. Fritz Titgemeyer

18. April 2019 | Für das WDR-Verbrauchermagazin Markt hat Prof. Dr. Fritz Titgemeyer abgepackten Spargel im Labor untersucht.


15. April 2019 | Mit 18 beginnt er Oecotrophologie zu studieren, mit 19 macht er sich mit einem Partner selbstständig, dieses Jahr, im Alter von 20, veröffentlicht er sein erstes Buch. Gerade absolviert Tristan Nolting (Foto) seine Praxisphase beim Berufsverband Oecotrophologie (VDOE) in Bonn, dann kommt die Bachelorarbeit.


Münster, 3. April 2019 | Knapp 50 Prozent der Doktoranden haben schon mehrfach überlegt, ihr Promotionsprojekt aufzugeben. Das hat eine Befragung des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung ergeben. Kollegiales Coaching ist eine Möglichkeit, zweifelnde Doktoranden zu unterstützen, meint Prof. Dr. Frank Lattuch von der FH Münster.


2. April 2019 | Sie interessieren sich für das Studium am Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management der FH Münster: Dann sind Sie herzlich eingeladen, unsere Schnuppervorlesungen zu besuchen.


1. April 2019 | Bei Wasser ist er ganz in seinem Element. "Wussten Sie, dass es 500 Wege gibt, Wasser zum Kochen zu bringen?", sagt Prof. Dr. Joachim Gardemann. "Mit dem Tauchsieder, im Topf, am Lagerfeuer, in der Glaskanne und, und, und. Absolut faszinierend."


März 2019

 

27. März 2019 | Neu ist er nicht an der FH Münster, am Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management aber schon. Delano Graf beginnt im Sommersemester sein Masterstudium des Immobilien- und Facility Managements.


27. März 2019 | Was kommt nach dem Peak Meat? Ein Feature vom Deutschlandfunk Kultur befasst sich mit Alternativen zum Fleisch und wirft die Frage auf, wie wir uns zukünftig ernähren werden.


25. März 2019 | Eigentlich ist das, was eine gesunde Ernährung ausmacht, ziemlich unspektakulär, meint Prof. Dr. Ursel Wahrburg. Über verunsicherte Menschen, kritische Trends beim Essen und Hindernisse in der Ernährungsforschung haben wir mit der Ernährungswissenschaftlerin vom Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management gesprochen.


18. März 2019 | Sie studieren an der FH Münster und möchten sich über Stipendien informieren: Kommen Sie einfach zum Stipendientag am 4. April 2019.


15. März 2019 | Masterstudierende des Immobilien- und Facility Managements der FH Münster haben an der EuroFM-Winterschool 2019 teilgenommen. Prof. Dr. Torben Bernhold hat die Gruppe begleitet.


Student mit Tablet

Aktualisiert am 13. März 2019 | Am Freitag, 8. März, ist an der FH Münster das neue Campus-Management-System (CaMS) an den Start gegangen. Es vereint Funktionen aus dem LSF und anderen Systemen unter einem Dach. Das LSF wird abgeschaltet, während ILIAS erhalten bleibt und mit dem CaMS gekoppelt wird.


Eine Studentin am Fachbereich Oecotrophologie - Facility Management

7. März 2019 | Wir möchten Sie, unsere Erstsemester in den Masterstudiengängen am Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management, begrüßen. Beim Orientierungstag lernen Sie Ihren Fachbereich kennen und bekommen alle wichtigen Infos zur Organisation des Studiums.


Prof. Joachim Gardemann

5. März 2019 | Venezuela beherrscht gerade die Schlagzeilen: Den Menschen dort mangelt es an Nahrungsmitteln und medizinischer Versorgung. Aber Hilfskonvois werden aktuell gewaltsam an den Landesgrenzen gestoppt. Der Grund dafür: zwei rivalisierende Politiker.


Februar 2019

 

26. Februar 2019 | Sie überlegen, Oecotrophologie zu studieren und möchten noch mehr dazu wissen: Kommen Sie gerne zu unseren Infoveranstaltungen.


22. Februar 2019 | Für eine Gruppendiskussion zum Thema "intelligente Lebensmittelverpackungen" suchen wir vom Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management der FH Münster Probanden.


20. Februar 2019 | Insektenburger haben es auf eine Speisekarte in Münsters Fußgängerzone geschafft. Insekten essen auf der einen Seite und dramatischer Insektenschwund auf der anderen - wie passt das zusammen?


19. Februar 2019 | Wie unsere Ernährung im sozialen Kontext von Mobilität, Arbeit und Wohnen aussehen könnte, war die Leitfrage der Denkwerkstatt "Ernährungszukünfte im Anthropozän" an der FH Münster im Wintersemester 2018/2019.


7. Februar 2019 | Karl-Heinz Land kommt an die FH Münster. Der Autor und Speaker hält seinen Gastvortrag "Erde 5.0" am 20. März 2019.


7. Februar 2019 | Wenn Sie an der FH Münster studieren, können Sie sich bis zum 1. März für die AStA-Sprachkurse im Sommersemester 2019 anmelden.


6. Februar 2019 | Heute nicht auf Kosten von morgen leben - das ist das Leitmotiv des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung. Eines ihrer Mitglieder ist die Bundestagsabgeordnete Sybille Benning aus Münster. In dieser Funktion hat sie die FH Münster besucht.


1. Februar 2019 | Jolien Maltzahn und Wieland Buschmann ist die Zufriedenheit anzusehen. Die Studierenden der FH Münster sind gerade aus Uganda zurückgekommen. Dort haben sie den ersten großen Schritt in ihrem Projekt SimSimBalls verwirklicht, nachdem sie den Wettbewerb Students4Kids Mitte Oktober 2018 gewonnen hatten.

Januar 2019

 

22. Januar 2019 | Welchen Herausforderungen begegnet das Immobilienmanagement in der Elbphilharmonie und in den Tanzenden Türmen in Hamburg? Studierende haben bei einer Exkursion hinter die Kulissen geschaut.


21. Januar 2019 | Rund 90 Teilnehmer zählten die Veranstalter bei Praxisübung Humanitäre Hilfe in Bochum unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Gardemann von der FH Münster. Ihr Schwerpunkt war die Digitalisierung.


21. Januar 2019 | Sie könnte sich das rote Getränk gut als Weinersatz vorstellen, sagt die junge Frau. Um sich zu vergewissern, nimmt sie noch einen Schluck aus dem Glas. Ja, abends zum Essen, ergänzt sie und notiert etwas in den Fragebogen.


15. Januar 2019 | Sahar Rahimi musste nicht lange nachdenken, als sie im Auswahlgespräch für ein Stipendium der Heinrich-Böll-Stiftung nach ihren historischen Vorbildern gefragt wurde. Das Stipendium hat sie bekommen.


Ein Friedensteller-Gericht

9. Januar 2019 | Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat heute seinen Ernährungsreport 2019 vorgestellt. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken