Datum: Freitag, 01.12.2017
Kategorie: Forschung & Transfer, Oecotrophologie · Facility Management

Kurzbeschreibung:

Die Werner-und-Elisabeth-Kollath-Stiftung vergibt im Winter 2017/2018 ein Forschungsstipendium an junge Wissenschaftler (w/m), die innerhalb einer ausgewiesenen Arbeitsgruppe eine eigenständige wissenschaftliche Fragestellung im Bereich ganzheitlich orientierter, nachhaltiger Ernährungsforschung bearbeiten wollen.

Die Laufzeit des Stipendiums ist minimal drei Monate und maximal zwei Jahre. Die monatlichen Raten des Stipendiums betragen 1.200 Euro.

Zentrale Kriterien für die Vergabe des Stipendiums sind:

  • Originalität der Fragestellung
  • Methodische Stringenz
  • Wissenschaftliche Qualifikation
  • Kompetenz und Erfahrung im Bereich nachhaltiger Ernährung

Bewerbungsfrist ist der 1. Dezember 2017



Seite drucken