Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN
sp_imageText

Ressourcen- und Klimaschutz sind weltweit zentrale Herausforderungen der Zukunft. In der Vertieferrichtung Wasser- und Ressourcenwirtschaft greifen wir diese Themenstellungen auf und vermitteln die Grundlagen, die für die Planung und den Betrieb entsprechender Anlagen, z. B. im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft, des Hochwasserschutzes und der Kreislaufwirtschaft, notwendig sind.

In vier Schwerpunkten werden Techniken, z. B. zur naturgemäßen Umgestaltung von Gewässern, der zuverlässigen Trinkwasserversorgung, der sicheren Abwasserbehandlung der Bewirtschaftung von Wasser im städtischen Raum und der effizienten Nutzung von Abfällen, vorgestellt.

Fachgruppe

Themenschwerpunkte

Prof. Dr.-Ing. Mathias Uhl

Stadtentwässerung, Wasserwirtschaft, urbane Gewässer, Hydrometrie

Prof. Dr.-Ing. Jens Haberkamp

Abwasserwirtschaft, Trinkwasserversorgung, Umweltchemie

Prof. Dr.-Ing. Rainer Mohn

Wasserbau, Hydromechanik, Landwirtschaftlicher Wasserbau

Prof. Dr.-Ing. Sabine Flamme

Ressourcen-, Stoffstrom- und Infrastrukturmanagement

In unseren Laboren und Technika haben Sie die Möglichkeit, eigene praktische Erfahrungen mit den unterschiedlichen Medien, Prozessen und Aggregaten zu sammeln oder mittels Simulationen am Computer Abläufe im Voraus zu berechnen.

Als forschungsstarkes Team verfügen wir über ein umfangreiches Netzwerk in Praxis und Wissenschaft, von dem Sie als Studierende, z. B. bei der Wahl von Praktika oder der Themenfindung bei Abschlussarbeiten bis hin zur Promotion, profitieren.

Weitergehende Informationen zu den Lehrinhalten und aktuellen Projekten finden Sie auf unseren Seiten, oder sprechen Sie uns einfach an.



Informationen zu den einzelnen Lehrgebieten:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken