Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
Schubladen zum Herausziehen für Zusatzinformationen und drehbare Aufsteller als "Eyecatcher". (Foto © S. Schwerda)

Die Ausstellungsstation von Patricia Limberger beschäftigt sich mit dem als "Konvergenz" bezeichneten evolutionären Phänomen, das beschreibt, wie die evolutionäre Anpassung an den selben Lebensraum und die selbe Lebensweise ohne Verwandtschaft zur Ausprägung ähnlicher Merkmale führt. In die Erklärung fließen Erkenntnisse aus sehr unterschiedlichen Bereichen ein: Evolutionslehre, Ökologie, physikalische Strömungsmechanik und Biologie-Grundlagen, wie die charakteristischen Merkmale der verschiedenen Tierklassen.

Die interessanten Punkte herauszufiltern, aufzubereiten und in sinnvoller Reihenfolge spannend zu präsentieren ohne den Besucher mit Informationen zu überfrachten, war bei der Entwicklung der Station die größte Herausforderung. Aufgrund des didaktisch aufwändigen, raumgreifenden Konzepts, hat Patricia Limberger die Illustrationen selbst klar und schlicht gehalten - mit einer Ausnahme: die im Raum auf drehbaren Stahlstangen stehenden Eyecatcher sind naturalistisch gemalt und wecken die Aufmerksamkeit des Besuchers.

Einmal angelockt kann der Besucher nicht nur etwas über Wale lernen, sondern auch über die "Denkweise" der Evolution im Allgemeinen.

Impressionen Patricia Limberger



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken