Diversität was nun? Aus der Vielfalt schöpfen lernen

16. Oktober 2023

Veranstaltungsinhalte

Inhalt

In diesem Workshop werden wir uns ein gemeinsames Verständnis von Diversität erarbeiten. Mit Hilfe eines Diversitätsmodells für Hochschulen, dem sogenannten HEAD-Wheel (komdim.org/diversitat-konkret 01/2020), identifizieren Sie mögliche Formen von Diversität, die in Ihrer Lehre eine Rolle spielen. In Kleingruppen erarbeiten Sie sich konkrete Ideen, für den Umgang mit Diversität in Ihrem Lehralltag. Ein Fokus wird auch auf digitale Aspekte des Lehrens und Lernens gelegt.

  • Diversitätsmodelle
  • Ansatzpunkte für Diversität in der Hochschule: Das HEAD-Wheel
  • Diversitätssensible (digitale) Gestaltung von Lehr-Lernsituationen

 

Methoden

Kurze Impulsvorträge; (Selbst-)Reflexionsaufgaben einzeln und in Kleingruppen; Kollegiales Feedback

 

Lernziele

Am Ende des Workshops können  Sie ...

  • relevante Formen von Diversität im Lehrkontext mit Hilfe eines Diversitätsmodells benennen,
  • Situationen aus Ihrem Lehralltag unter Diversitätsgesichtspunkten kollegial reflektieren,
  • diversitätssensible Handlungsoptionen für Ihre Lehre entwickeln, um mehr Studierende besser auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Studienabschluss zu begleiten.

 

Zielgruppe

Dieser hochschuldidaktische Workshop wendet sich an alle Lehrenden, die sich mit Diversitätsfragen in Ihrer Lehre befassen. Unabhängig davon, ob es sich um bereichernde oder herausfordernde Situationen handelt, in denen Ihnen Diversität begegnet, werden Sie lernen Ihre Lehrpraxis mit neuen Augen zu sehen.

Zusatzinfos

Durch die Teilnahme an diesem Workshop können 8 AE* erworben werden, die auf das "Zertifikat Hochschullehre Münster" anrechenbar sind.

Weitere Informationen zum "Zertifikat Hochschullehre" finden Sie unter: http://fhms.eu/zertifikat

* Arbeitseinheiten á 45 Min.

 

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über die Webseite des hdw-NRW: www.hdw-nrw.de.

Sollten Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, bitten wir um frühzeitige Absage, damit Teilnehmende von der Warteliste den Platz einnehmen können.

Bei inhaltlichen Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Heike Tillmann (Tel.: 0251/83-64417, E-Mail: h.tillmann@fh-muenster.de).

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:hdw.nrw
Veranstaltungsart:Tagesveranstaltung
Unterrichtsstunden:8
TeilnehmerInnenzahl:12
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

ReferentIn
  • Prof. Dr. Frank Linde lehrt und forscht seit 2000 als Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften der TH Köln.
Veranstaltungsort
  • Scharnhorststraße
    Scharnhorststraße 46
    48151 Münster
  • Raum: Raum 220, 2. Etage
Termin(e), Uhrzeiten
16. Oktober 202310:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungen aus dem Bereich IWL-Veranstaltung

August 2024



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken