Storytelling in der Lehre - Die Kunst mit Geschichten zu begeistern

13. März 2024

Zum Thema

Wer in Wissenschaft und Lehre mit Storytelling arbeitet, wird bei Forscher*innen und Lehrenden häufig auf Vorurteile stoßen: „Nicht wissenschaftlich genug…!“
Dabei hat sich der Einsatz des Storytellings als didaktische Methode in der Lehre längst bewährt und schon Jean-Paul Sartre wusste: "Wir verstehen alles im menschlichen Leben durch Geschichten."

Veranstaltungsinhalte

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden verschiedene  Methoden des Storytelling kennen und wenden diese in einem sicheren Übungsumfeld praktisch an.

Auf folgende (und weitere) Fragen gehen wir im Verlauf des Workshops ein und versuchen gemeinsam praktikable Antworten zu finden: Welche verbalen, non-verbalen und para-verbalen Möglichkeiten habe ich als Storyteller*in? Was braucht eine gute Geschichte um zu wirken? Und wie kann ich als Lehrende*r meine Daten und Analysen mit Hilfe eines ansprechenden Narratives nachhaltig an meine Zielgruppe vermitteln?

Was bringen die besten wissenschaftlichen Erkenntnisse, wenn Sie nicht richtig kommuniziert und von den Studierenden verstanden werden? Das richtige KnowHow hilft dabei fachspezifisches Wissen in einer Form zu präsentieren, welches Studierende die Erinnerung an die Inhalte erleichtert. Dieses KnowHow werden wir gemeinsam erproben und vertiefen.

 

Am Ende des Workshops können die Teilnehmenden...

  • Gezielt die passenden Storytellingmethoden für die eigene Präsentation auswählen,
  • verschiedene Methoden in der Praxis einsetzen,
  • im kollegialen Austausch weiter trainieren und anpassen.

 

Zielgruppe

alle in der Lehre tätigen Mitarbeiter*innen der FH Münster

Zusatzinfos

Durch die Teilnahme an diesem Workshop können 8AE* erworben werden, die auf das "Zertifikat Hochschullehre Münster" anrechenbar sind.

Weitere Informationen zum "Zertifikat Hochschullehre" finden Sie unter: http://fhms.eu/zertifikat

 

* Arbeitseinheiten á 45 Min.

 

Sollten Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, bitten wir um frühzeitige Absage, damit Teilnehmende von der Warteliste den Platz einnehmen können.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Wandelwerk - Zentrum für Qualitätsentwicklung
Veranstaltungsart:Tagesveranstaltung
Unterrichtsstunden:8
TeilnehmerInnenzahl:14
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Özlem Ünver (oezlem.uenver@fh-muenster.de)
DozentIn
  • Sven Stickling: Dipl. Erziehungswiss. Sven Stickling ist Moderator, Autor fürs Radio, Schauspieler & Coach
Veranstaltungsort
  • Deilmann Haus I
    Johann-Krane-Weg 21
    48149 Münster
  • Raum: Raum: 001
Termin(e), Uhrzeiten
13. März 202409:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungen aus dem Bereich IWL-Veranstaltung

April 2024

15. April 2024Einführung in Citavi for Windows

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
18. April 2024ILIAS: Fragen stellen & Tests durchführen

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
19. April 2024Wirksam, gesund, laut -Sprechen im Hochschulkontext - hdw nrw
22. April 2024Einführung in die digitale Barrierefreiheit - Barrierefreiheit.nrw
25. April 2024Scheiter heiter – Mit angewandter Improvisation zur positiven Fehlerkultur in der Lehre

Es sind noch Plätze frei.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken