„Das war mir gar nicht so bewusst!“ - Wie sich (Alltags-)Rassismus an der Hochschule zeigt

18. März 2024

Zum Thema

Laut aktueller Umfragewerte des Rassismusmonitors gibt mehr als ein Fünftel der Gesamtbevölkerung in Deutschland (22 %) an, selbst schon einmal Rassismus erfahren zu haben. Lediglich 35% der Befragten sind laut eigenen Angaben noch nie mit Rassismus in Berührung gekommen (1).

Dabei hat Rassismus viele Erscheinungsformen – solche, die wir direkt als rassistisch benennen können, aber auch solche, die uns in diesem Zusammenhang gar nicht so bewusst sind. Und diese vielfältigen Erscheinungsformen begegnen uns auch im Hochschulalltag öfter als wir denken. 

Veranstaltungsinhalte

Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir uns damit beschäftigen, was Rassismus eigentlich ist und wie sich Auswirkungen auch an Hochschulen zeigen.
Neben einem wissenschaftlichen Impulsvortrag von Prof. Dr. Mona Massumi und der Vorstellung der Vertrauensstelle zum Schutz vor Diskriminierung, bietet die Veranstaltung viel Raum für einen offenen und sensiblen Austausch und den Abbau von Unsicherheiten im Umgang mit dem Thema.

Die Veranstaltung ist eingebettet in die internationalen Wochen gegen Rassismus und stellt den Auftakt für das Netzwerk Vielfalt in der Lehre dar.

 

Am Ende des Workshops können Sie...

  • Rassismus und strukturelle Auswirkungen benennen ,
  • Erfahrungen austauschen,
  • die richtige Anlaufstellen an der FH Münster benennen.
Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiter*innen und Student*innen der Hochschule.

Zusatzinfos

 

Durch die Teilnahme an diesem Workshop können 2 AE* erworben werden, die auf das "Zertifikat Hochschullehre Münster" anrechenbar sind. (* Arbeitseinheiten á 45 Min.)

Weitere Informationen zum "Zertifikat Hochschullehre" finden Sie unter: http://fhms.eu/zertifikat

 

Sollten Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, bitten wir um frühzeitige Absage, damit Teilnehmende von der Warteliste den Platz einnehmen können.

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Wandelwerk - Zentrum für Qualitätsentwicklung
Veranstaltungsart:Kurzformat
Unterrichtsstunden:2
TeilnehmerInnenzahl:80
AnsprechpartnerInnen, DozentInnen, ReferentInnen und Seminarleitung

AnsprechpartnerIn
  • Özlem Ünver (oezlem.uenver@fh-muenster.de oder 0251 83-64134)
ReferentIn
  • Prof. Dr. Mona Massumi: Professorin für Berufspädagogik am Institut für Berufliche Lehrerbildung (IBL) der FH Münster
Veranstaltungsort
  • Deilmann Haus I
    Johann-Krane-Weg 21
    48149 Münster
  • Raum: Raum 201, 2. OG
Termin(e), Uhrzeiten
18. März 202410:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungen aus dem Bereich IWL-Veranstaltung

April 2024

15. April 2024Einführung in Citavi for Windows

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
18. April 2024ILIAS: Fragen stellen & Tests durchführen

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
19. April 2024Wirksam, gesund, laut -Sprechen im Hochschulkontext - hdw nrw
22. April 2024Einführung in die digitale Barrierefreiheit - Barrierefreiheit.nrw
25. April 2024Scheiter heiter – Mit angewandter Improvisation zur positiven Fehlerkultur in der Lehre

Es sind noch Plätze frei.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken