Einführung in die digitale Barrierefreiheit - Barrierefreiheit.nrw

22. April 2024

Zum Thema

Bei der Hochschulübergreifenden Fortbildung NRW (HÜF NRW) richtet das Kompetenzzentrum digitale Barrierefreiheit.nrw einen Grundlagenworkshop zum Thema digitale Barrierefreiheit aus.

Veranstaltungsinhalte

Lernziele:

Die Teilnehmenden erhalten einen ersten Überblick über das Thema digitale Barrierefreiheit:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Konzepte für einen Lösungsraum für gleichberechtigte Teilhabe an Bildung und Verantwortlichkeiten in der Hochschule
  • Grundlagen der Barrierefreiheit
  • Anwendung auf digitale Dokumente, Überblick
  • Anwendung auf Webseiten und Plattformen, Überblick
  • Übungen zu den Anwendungen
  • Konsequenzen für Vergabeverfahren, Überblick
Zielgruppe

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die mit der Umsetzung der Barrierefreiheit in der Informations- und Kommunikationstechnik betraut sind oder Beschäftigte mit entsprechenden Aufgaben in der Verwaltung und in den studentischen Services. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Zusatzinfos

Weitere Angebote zu digitaler Barrierefreiheit:

  • 15.05.2024 Workshop Barrierefreie Dokumente erstellen

Die Anmeldung und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Webseite der HÜF: Barrierefreie Dokumente erstellen.

 

Rahmendaten der Veranstaltung
Veranstalter:Barrierefreiheit.nrw
Veranstaltungsart:Workshop
Unterrichtsstunden:8
Veranstaltungsort
  • Online-Veranstaltung

  • Raum: Zoom
Termin(e), Uhrzeiten

Veranstaltung
22. April 202409:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungen aus dem Bereich IWL-Veranstaltung



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken