Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN

Einführung

Die Theorie der Signale und Systeme wird in der Elektrotechnik aber auch in anderen technischen und nicht-technischen Disziplinen intensiv eingesetzt. Die Vorlesung "Signale und Systeme" beschäftigt sich mit der mathematischen Darstellung verschiedenster Systeme und deren Eingangs- und Ausgangssignale. Die mathematischen Methoden sind dabei sehr generisch, sodass eine Vielzahl von Anwendungen (z.B. Audio- und Videosignalverarbeitung, Notenverteilungen oder Aktienkursen) mit den vorgestellten Methoden beschrieben und Problemstellungen gelöst werden können.
LTI-System mit Eingangs- und Ausgangssignal

Vorlesung

Die Vorlesung dieses Moduls vermittelt die erforderlichen theoretischen Grundlagen zur Signal- und Systembeschreibung im Zeit- und Frequenzbereich. Die Inhalte erstrecken sich über:

  • Lineare Systeme
  • Beschreibung zeitkontinuierlicher Signale im Zeitbereich
  • Beschreibung zeitkontinuierlicher Systeme im Zeitbereich
  • Fourier-Reihendarstellung
  • Fourier-Transformation
  • Laplace-Transformation
  • Einführung in zeitdiskrete Signale und Systeme
  • Einführung in die z-Transformation
Laplace-Ebene

Organisatorisches

  • Umfang: 3 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung
  • Zeiten:
    • Vorlesung: Mittwoch 8:15 - 9:45 Uhr
    • Vorlesung/Übung: Donnerstag 8:15 - 9:45 Uhr
  • Prüfungsform: Klausur (120 Minuten)
  • Unterlagen zur Vorlesung, den Übungen und dem Praktikum finden Sie im ILIAS.

Literatur

  • Stearns, S.D., Digitale Verarbeitung analoger Signale, Oldenbourg Verlag, 1999.
  • Oppenheim, A.V., Zeitdiskrete Signalverarbeitung, Pearson Studium, 2004.
  • Ohm, J.R., Lüke, H.D., Signalübertragung, Springer, 2010.
  • Fliege, N., Systemtheorie, B.G. Teubner, 1991.
  • Girod, B., Rabenstein, R., Stenger, A., Einführung in die Systemtheorie, 2003.


Lesen Sie auch hier:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken