Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
EN
FH-News 30 Freiwillige für das Deutsche Rote Kreuz

Blutspenden ist wichtig, auch zu Coronazeiten – unter besonderen Sicherheitsauflagen. Um die einzuhalten, braucht das DRK Hilfe. Und bekommt sie von Studierenden unserer Hochschule.

FH-News COVID-19: Stresstest für unser Gesundheitssystem

Die Medien sind voll davon: Es gibt zu wenig Schutzausrüstung in den Krankenhäusern. Warum OP-Masken bei COVID-19 wenig bringen und welche Lehren man aus den Versorgungsengpässen ziehen muss, erklärt Prof. Dr. Christopher Niehues vom Fachbereich Gesundheit der FH Münster.

FH-News Gemeinsam gegen Corona: 124 Freiwillige und medizinisches Gerät von der FH Münster helfen in der Krise

Jeder Beitrag zählt, egal wie groß oder klein. Unsere Hochschule ruft Studierende und Beschäftige zum Helfen auf. Schon 124 Freiwillige haben sich beim Kompetenzzentrum Humanitäre Hilfe gemeldet. Das EUREGIO Biotech Center stellt medizintechnische Geräte zur Verfügung.  

FH-News Aktuelle Infos zum Thema Coronavirus für Beschäftigte, Studierende, Lehrbeauftragte und Gäste

Auf einer eigens eingerichteten Website informieren wir zum Umgang mit dem Thema Coronavirus an unserer Hochschule und geben Empfehlungen für Beschäftigte, Studierende, Gäste, Lehrbeauftragte und andere Angehörige der FH Münster.

FH-News Wie kann man Pflege verbessern? „münster.land.leben“ sucht Ideen für Machbarkeitsstudien!

Ein Pflegeheim möchte Rufsysteme mit Multimedia-Terminals installieren, ein Krankenhaus will das Bettenmanagement digitalisieren, ein Pflegedienst eine App entwickeln – Ideen wie diese gibt es viele. Aber was davon ist tatsächlich umsetzbar?

FH-News münster.land.leben: Aus „Gesundheitsnetzwerk Westmünsterland“ wird „reges:BOR“

Pflegende Angehörige, die gleichzeitig berufstätig sind: Statistisch gesehen bildet diese Personengruppe eine kleine Zahl. Doch in der Praxis ist das Phänomen riesig, weil vieles damit zusammenhängt. Was genau, will ein Teilvorhaben unseres Großprojekts „münster.land.leben“ analysieren.

FH-News münster.land.leben: Metelener bekommen Wohnberatung

Am Donnerstag (12. März) startet im Pfarrzentrum Oase in Metelen eine Infoveranstaltung zur Wohnberatung, um auch noch im hohen Alter sicher und komfortabel zuhause wohnen zu können.

FH-News Pflegewissen dank Spiele-App: Interdisziplinäres Team entwickelt „Take Care“

Spiele machen nicht nur Spaß, man lernt dabei auch richtig was – zum Beispiel, verschiedene Pflegesituationen zu meistern. So zumindest bei „Take Care“, einer Spiele-App, an auch unserer Hochschule mitgearbeitet hat. Das Lernspiel ist jetzt kostenfrei in den App-Stores verfügbar. 

FH-News Professorentitel bleibt auf Lebenszeit

Besonders an Hochschulen gehen alle zufrieden in den Ruhestand. Das sei vor allem an unserer Hochschule so, sagen drei, die es wissen müssen: Prof. Rose, Prof. Baaken und Prof. Lorenz-Krause.

FH-News Nachbarn helfen Pflegebedürftigen: Erfolgsmodell aus den Niederlanden unter der Lupe

In den Niederlanden ist es gang und gäbe: Ein Netzwerk, darunter auch Nachbarn, kümmert sich um pflegebedürftige Menschen. „Buurtzorg“, also Nachbarschaftshilfe, heißt dieses Modell. Würde das auch in Deutschland funktionieren? Das will ein Team mit Unterstützung unseres Fachbereichs Gesundheit herausfinden – im Projekt „Buurtzorg Evaluation“.  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.