Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo

Münster, 11. Februar 2021 | Das Gebäude an der Josefstraße 2 in Münster sollte nur ein Provisorium sein. In dieser Annahme ist der Fachbereich Ernährung und Hauswirtschaft, wie er damals hieß, zum Wintersemester 1971 in den Standort an der Ecke zur Hammer Straße eingezogen. Daraus sind mehr als 30 Jahre geworden. Der Fachbereich Oecotrophologie platzte schon aus allen Nähten. Im Sommer 2003 kam schließlich der langersehnte Umzug ins Fachhochschulzentrum an der Corrensstraße.

Der Abschied von der Josefstraße hat die damaligen Oecotrophologie-Studierenden Kerstin Becker und Ben Müther zu ihrem augenzwinkernden Film bewegt. Sie fangen darin die Atmosphäre im Gebäude ein und fragen Lehrende und Studierende nach ihren Erwartungen an das neue Zuhause.

Abschied von der Josefstraße

50 Jahre FH Münster:

2021 feiert die FH Münster ihren 50. Geburtstag und nimmt das zum Anlass, auf besondere Ereignisse in ihrer Geschichte zu schauen. 1971 gab es auch unseren Fachbereich schon, der damals noch Fachbereich Ernährung und Hauswirtschaft hieß. 1996 wurde er zum Fachbereich Oecotrophologie und seit 2011 sind wir der Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management.

Lesen Sie auch zum Thema:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken